Die schönsten Flussradwege - Radfahren am Wasser

Lernen Sie das Württemberger Weinland auf entspannte Weise kennen. Nach dem Motto „Immer eben, immer was erleben“ erkunden Sie die kleinen Seitentäler von Kocher, Jagst und Neckar auf den schönsten Flussradwegen im HeilbronnerLand. Neben den ausgezeichneten Qualitätsradrouten Neckartal-Radweg und Kocher-Jagst-Radweg sind es  im HeilbronnerLand abwechslungsreiche Rundtouren in den größeren und kleinen Seitentälern der bekannten Klassiker.

Entlang von Schozach, Zaber oder Sulm sind die Flusslandschaften besonders abwechslungsreich. Burgen, Schlösser und Weinberge begleiten die Radtour.

Tipp "Bahn und Fluss"
Im Neckartal, Weinsberger & Leintal begleiten Bahn- und S-Bahnstrecken die Flussläufe. Die Startpunkte dieser Touren sind besonders gut ohne Auto erreichbar. Und werden die Waden einmal müde, lässt sich die Radtour leicht verkürzen.

Tipp "Rad und Schiff"
Auf dem Neckar lässt sich die Rad- mit einer Bootstour gut verbinden. Und der Fluss wird auf eine ganz andere Art erlebbar. 

Flussradwege im HeilbronnerLand

RadTourenPlaner - Tipps & Services für einen entspannten Radausflug

Damit Sie schnelle & bequem zur nächsten Radtour aufbrechen können ...

Urlaubsplanung leicht gemacht - Anregungen für den Radurlaub