RadServiceStationen & RadService-Punkte

Egal ob bei einem Tagesausflug oder im Radurlaub - wir möchten, dass Sie auf Ihren Radtouren im HeilbronnerLand immer entspannt unterwegs und gut gerüstet sind. Ein dichtes Netz von Service-Partnern steht bereit.

Mehr als 60 Anlaufpunkte für die schnelle Hilfe unterwegs: Bei über 40 RadServiceStationen und 28 RadSERVICE-Punkten im HeilbronnerLand finden Sie neben einer Luftpumpe eine Grundausstattung an Werk- und Flickzeug. Die RadSERVICE-Punkte sind jederzeit frei zugänglich. Bei den RadServiceStationen bitte die Öffnungszeiten beachten. Für größere Reparaturen und Ersatzteile finden Sie Hilfe bei zahlreichen Fahrradwerkstätten und Radsportgeschäften. 

Die Standorte der RadServiceStationen & RadService-PUNKTE sind in den interaktiven Tourenkarten sowie den Tourenbooklets zu jeder Tour eingetragen.

RadServiceStation | © Jan Bürgermeister
RadServiceStationen – Einkehrtipp für Radler
Für kleine Pannen oder platte Reifen sind diese Gastgeber ebenso gerüstet wie für den Zwischenstopp zum Energie tanken - energiereiche Kost für Radler & Akkuladung für´s Bike.

Ausstattung der RadServiceStationen: Luftpumpe | Werkzeug & Flickzeug | Radkarten & Infomaterial | bitte Öffnungszeiten beachten

RadServiceStationen - Empfehlung für Einkehr & Rast

Serviceleistungen bei jeder RadServiceStation

  • Flickzeug und Luftpumpe stehen Ihnen auf Nachfrage kostenlos zur Verfügung.
  • Für kleinere Reparaturen am Rad steht Ihnen das wichtigste Werkzeug zur Verfügung. Bitte fragen Sie bei Bedarf das Servicepersonal.
  • Bei größeren Pannen hält die RadServiceStation Informationen zu den Öffnungszeiten der nächsten Fahrradwerkstatt bereit.
  • Die RadErlebnisKarte HeilbronnerLand liegt als kostenfreies Informationsmaterial aus. Die topografische RadKarte HeilbronnerLand liegt zur Ansicht bereit.
  • Eine Infotafel verweist auf die weiteren RadServiceStationen im HeilbronnerLand.
  • Fahrradständer oder großzügige Fahrradstellplätze werden angeboten.

Optionale Leistungen

In allen RadServiceStationen werden Ihnen außerdem mindestens zwei der folgenden zusätzlichen Serviceleistungen angeboten:  

  • Kostenloser Trinkflaschen-Refill
  • Auswahl von Hygieneartikeln zum „Frischmachen“ im Sanitärbereich
  • Leihschlösser (Ausleihe gegen Pfand)
  • Angebot eines „Radler-Tellers“: die Speisekarte weist mindestens ein Gericht aus, welches radfahrerspezifischen Ansprüchen gerecht wird (Kohlenhydrate, Vitamine)