Familienausflüge für trübe Tage

Wie heißt es so schön: "Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Laune". Mit einem sehr sonnigen Gemüt kann man das natürlich auch so sehen. Für alle anderen haben wir hier Ideen für ungemütliche Regentage und die trübe Winterzeit zusammengestellt.

Denn es gibt jede Menge Dinge, die man auch bei bei schlechtem Wetter im HeilbronnerLand erleben kann. Angefangen beim Ausflug ins Schwimmbad über das Toben im Indoor-Spielpark bis zum Ausstellungs- oder Museumsbesuch - unsere Tipps für trübe Tage: 

Touren, Führungen & Veranstaltungen für Kinder & Familien

Pippi Langstrumpf wohnt mit ihrem kleinen Affen Herrn Nilsson in der Villa Kunterbunt und macht, was sie will. Sie ist das stärkste Mädchen der Welt und herrlich unerzogen. Sie besitzt einen Koffer voll Gold, sprudelt vor Einfällen und hält sich nur an eine Regel: Vorschriften gelten für sie nicht.

Pippi triumphiert über Einbrecher, Lehrerinnen und Polizisten. Kein Wunder, dass Annika und Thomas hingerissen sind von ihrer neuen Nachbarin, denn sie ist einfach die beste Medizin gegen die grassierende Langeweile im Ort.

Tickets ab 11 €:
- Online ab März 2024
- oder bei diversen Vorverkaufsstellen im HeilbronnerLand

Veranstalter:
Freilichtspiele Neuenstadt am Kocher
Lindenstraße 4
74196 Neuenstadt
Telefon: +49 (0) 7139 7187lter:

Veranstaltungsort: Freilichtbühne Neuenstadt

Anschrift:
Neuenstadt

Dauer: ca. 90 Minuten

Gebühren: nur ermäßigter Eintritt oder Familienkarte (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung.

An jedem 1. Sonntag im Monat findet eine öffentliche Führung für Erwachsene statt.

Veranstalter und weitere Informationen:
Römermuseum Güglingen
Marktstraße 18
74363 Güglingen
Telefon 07135 9361123
info@roemermuseum-gueglingen

Veranstaltungsort: Römermuseum

Anschrift: Marktstraße 18
74363 Güglingen

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Miniburgen bauen und Edelsteinsuche im Sand mit Walter Hieber

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

"Der Löwe lacht", ein Liederzirkus mit dem LiederTheater Altmann, für Kinder von 4-10 Jahren, ca. 60 Minuten

Zirkusdirektor Christofferus Wackelzahn und Ladulina aus der weltberühmten Zirkusfamilie Pepperoni führen die Zuschauer gemeinsam durch ihren „geliebten Liederzirkus“ Pepperoni-Wackelzahn.
Also „Hereinspaziert und nicht geniert!“ ruft Direktor Wackelzahn und kündigt zusammen mit Ladulina als erste Attraktion den Löwen an. Doch der will erstmal nicht ganz allein vor so vielen Menschen auftreten. Mit Hilfe der Zuschauer getraut er sich dann doch und singt gemeinsam mit den Kindern sein Lied „Der Löwe lacht“. Aber auch der weitere Fortgang des Liederzirkus wäre ohne die Hilfe des Publikums undenkbar. Haben doch die Kunstschützin und der Zauberer solches Bauchweh, dass sie nicht auftreten können. Ganz zu schweigen von den Reiterinnen und Reitern. Zwischendurch besucht der „Sultan von Arabien“ den Zirkus als Ehrengast auf seinem „original fliegenden Teppich“ und der Drache Fridolin spuckt Feuer. Wenn es schließlich heißt „Was wär's, 'nen Zirkus anzuschau'n, ohne diesen einen Kerl, den Lustigen, den Clown“ ist eine bunte Zirkusstunde, gespickt mit Liedern zum Mitsingen und Mitmachen, wie im Flug vorübergegangen.
Das Stück „Der Löwe lacht“ feierte im Frühjahr 2023 mit weit mehr als tausend Aufführungen ein außergewöhnliches Jubiläum, 30 Jahre „Hereinspaziert und nicht geniert!“. „Der Löwe lacht“ ist damit, trotz vieler anderer erfolgreicher Stücke, der „Altmann-Klassiker“ schlechthin.

Eine bunte Zirkusstunde zum Mitsingen und Mitmachen.

Eintritt frei, Bewirtung ab 15 Uhr durch Restaurant Stadtgespräch, Neckarsulm

Veranstaltungsort: Marktplatz

Anschrift:
74211 Leingarten

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Wappenschilder gestalten und bemalen mit Rosa Herter-Kindt

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Schreibwerkstatt Federleicht schreiben mit Judith Hetzler

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Dauer: ca. 90 Minuten

Gebühren: nur ermäßigter Eintritt oder Familienkarte (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung.

An jedem 1. Sonntag im Monat findet eine öffentliche Führung für Erwachsene statt.

Veranstalter und weitere Informationen:
Römermuseum Güglingen
Marktstraße 18
74363 Güglingen
Telefon 07135 9361123
info@roemermuseum-gueglingen

Veranstaltungsort: Römermuseum

Anschrift: Marktstraße 18
74363 Güglingen

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Bunte Riesen-Seifenblasen und Ritter aus Sektkorken mit Walter Hieber

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Türme, Tore, Pflastersteine - öffentliche Stadtführung für Kinder ab 6 Jahren

Kaiserliches Hofleben, Feuerruf und lodernde Flammen... so spannend kann Geschichte sein. Eine Dame vom Königshof führt durch die historische Kaiserpfalz und freie Reichsstadt Bad Wimpfen und lässt vom Mittelalter über den 30-jährigen Krieg die Vergangenheit wieder lebendig werden. Die Teilnahmegebühr inklusive der Anreise im öffentlichen Nahverkehr beträgt 5 Euro pro Kind und 10 Euro für Familien.
Eine Anmeldung ist über die Seite https://eveeno.com/stadtfuehrungen-badwimpfen oder über den Link auf der Homepage www.badwimpfen.de möglich.

Information:
Kultur- und Tourist-Information Bad Wimpfen
Tel. 07063 53230

Veranstaltungsort: Altes Spital - Hof

Anschrift: Langgasse 3
74206 Bad Wimpfen

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Schwerter und Ritter schnitzen mit Walter Hieber

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Papierschöpfen mit Sabine Rücker

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

In Zusammenarbeit mit den Eppinger Heimatfreunden und der Privatbrauerei Palmbräu finden Stadtführungen statt, welche sich unterschiedlichen Themen widmen. Wie der Name bereits verrät, beginnen die Führungen jeweils um 17.30 Uhr. Am Ende der Führung erhalten die Teilnehmer eine von der Brauerei Palmbräu gespendete Halbe Bier.

- Treffpunkt: Marktplatz
- anschließend Apfelsaftschorle
- ohne Voranmeldung
- Kosten der ca. 90 Minuten-Führung: 2,50 € pro Person (eine Halbe Bier ist inklusive)

Aktuelle Informationen:
www.heimatfreunde-eppingen.de

Veranstaltungsort: Innenstadt

Anschrift: Brettener Straße
75031 Eppingen

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Rund um den Schachtsee wird die Bad Friedrichshaller Salzgeschichte lebendig. Das große Tretrad, der Schachtsee, König Friedrich und König Wilhelm werden erzählen, was sie vor vielen Jahren hier erlebt haben.

Kinderstadtführerin: Heike Pfitzenmaier
Treffpunkt: Spielplatz am Schachtsee
Kosten: 10 Euro pro Familie
Anmeldung unter tickets@friedrichshall.de

Veranstalter, weitere Informationen und Anmeldung:
Stadt Bad Friedrichshall
Stadtmarketing, Tourismus & Kultur
07136 832-127

Veranstaltungsort: Spielplatz am Schachtsee - Jagstfeld

Anschrift: Am Schachtsee 24
74177 Bad Friedrichshall - Jagstfeld

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Kreative Kartoffelstempel mit Rosa Herter-Kindt

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Dauer: ca. 90 Minuten

Gebühren: nur ermäßigter Eintritt oder Familienkarte (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung.

An jedem 1. Sonntag im Monat findet eine öffentliche Führung für Erwachsene statt.

Veranstalter und weitere Informationen:
Römermuseum Güglingen
Marktstraße 18
74363 Güglingen
Telefon 07135 9361123
info@roemermuseum-gueglingen

Veranstaltungsort: Römermuseum

Anschrift: Marktstraße 18
74363 Güglingen

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Kleiner Flohmarkt im Burggelände

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Tauchen Sie ein in die Ruhe und Entspannung der Volksmärchen frei erzählt von Eva Kern-Horsch vom Balsam Märchenteam im zauberhaften Paradiesgarten im Salinenpark für Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene.

Eintritt beinhaltet im Ticketpreis der Garten & Genuss

Wann und wo: 15.09.2024 um 15.15 Uhr und um 16.00 Uhr, Salinenpark, Bad Rappenau, Paradiesgarten (Stand B14)
Info: www.balsam-märchenteam.de (07268 359)

Veranstaltungsort: Salinenpark

Anschrift: Salinenstraße 28
74906 Bad Rappenau

Kinder entdecken die Stadtgeschichte – eine Tour von Kindern für Kinder!
Große Entdeckungstour für kleine Abenteurer: Die Stadt Bad Wimpfen öffnet ihre Tore für eine einzigartige Stadtführung unter dem Motto “Kinder führen Kinder” können kleine Abenteurer in die Vergangenheit eintauchen und auf große Entdeckungstour gehen.
Unsere jungen Stadtführer nehmen euch mit auf eine Reise zu den verborgenen Schätzen Bad Wimpfens. Erlebt die Stauferpfalz, schlendert durch malerische Fachwerkgassen und lauscht den Geheimnissen, die sich hinter den alten Mauern verbergen.
Start der Zeitreise:
•Datum: 9. Juni 2024
•Uhrzeit: 14:00 Uhr
•Dauer: ca. 1 Stunde
•Ort: Rathaus
Kleine Preise für große Erlebnisse:
•Einzelkarte: 5 Euro (inkl. ÖPNV)
•Familienkarte: 10 Euro (inkl. ÖPNV)

Eine Anmeldung ist über die Seite https://eveeno.com/stadtfuehrungen-badwimpfen oder direkt bei der Tourist-Information möglich. Für Kurzentschlossene ist das Ticket auch direkt vor Ort erhältlich.

Information:
Kultur- und Tourist-Information Bad Wimpfen
Tel. 07063 53-230

Veranstaltungsort: Rathaus

Anschrift: Marktplatz
74206 Bad Wimpfen

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Märchentag mit Aktionen im gesamten Burggelände
- Lagerfeuer und Stockbrot
- kleine Märchenrallye

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Duftsäckchen basteln mit Michaela Köhler

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Tiergeschcihten zum Miterleben für Inder von 6-10 Jahren. Bei Spiel und Spaß erfahren Kinder welche Tiere Nüssen fressen, Wintervorräte anlegen uvm.
Treffpunkt: Naturparkzentrum. Kosten: 10 €/Kind.
Anmeldung bei Naturparkführerin Angelika Hering, Tel. 070467741 oder angelika.hering68@gmail.com

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Stromberg-Heuchelberg

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Dauer: ca. 90 Minuten

Gebühren: nur ermäßigter Eintritt oder Familienkarte (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung.

An jedem 1. Sonntag im Monat findet eine öffentliche Führung für Erwachsene statt.

Veranstalter und weitere Informationen:
Römermuseum Güglingen
Marktstraße 18
74363 Güglingen
Telefon 07135 9361123
info@roemermuseum-gueglingen

Veranstaltungsort: Römermuseum

Anschrift: Marktstraße 18
74363 Güglingen

Im Rahmen der "Burgwache" Löwenstein gibt von März bis Oktober jeden Sonn- und Feiertagen ein wechselndes Angebot der Naturparkführer. An diesem Sonntag:
- Abschluss der Burgsaison
- Feuer und Stockbrot, Fledermaus basteln mit Walter Hieber
- von 14-17 Uhr Schnitzwerkstatt mit Sabine Rücker

Fester Bestandteil jeder Burgwache sind weiterhin:
- Burgturm geöffnet und frei zugänglich
- Burgkiosk geöffnet: kleine Speisen, Getränke & Eis
- Burgführungen von 11 bis 17 Uhr | keine festen Uhrzeiten, Start & Dauer nach Bedarf und Interesse der Gäste

für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
- Stadtbahnlinie S4, Haltstelle Obersulm-Willsbach
- weiter mit der Buslinie 635 zur Haltestelle Löwenstein Rathaus
- Fußweg ca. 650m hinauf zur Burg

Veranstalter:
Stadt Löwenstein & Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald

Veranstaltungsort: Burg

Anschrift: Burgweg 2
74245 Löwenstein

Familien mit Kindern können das Naturparkzentrum bei Nacht erkunden. Was es da alles zu entdecken gibt .... Kosten: 14 €/Person zzgl. erm. Eintritt. Anmeldung erbeten Naturparkführerin Angelika Hering, Tel. 07046 7741, angelika.hering68@gmail.com

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Stromberg-Heuchelberg

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Der Nachtwächter führt euch zurück in die Zeit ohne Strom, Autos und Fernseher. Dabei erklärt er anschaulich und kindgerecht das Stadtleben vor über 200 Jahren. Ihr könnt dem Nachtwächter mit euren selbst mitgebrachten Laternen leuchten helfen.
Start ist um 18:00 Uhr im Hof des Alten Spitals in Bad Wimpfen. Die Führung dauert ca. 1 Stunde. Die Teilnahmegebühr inklusive der Anreise im öffentlichen Nahverkehr beträgt 4 Euro. Eine Anmeldung ist über die Seite https://www.eveeno.com/stadtfuehrungen-badwimpfen oder über den Link auf der Homepage www.badwimpfen.de möglich.

Es gelten die allgemeinen und tagesaktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.
Information und Anmeldung:
Kultur- & Tourist-Information
Tel. 07063/97200

Veranstaltungsort: Altes Spital - Hof

Anschrift: Langgasse 3
74206 Bad Wimpfen

Dauer: ca. 90 Minuten

Gebühren: nur ermäßigter Eintritt oder Familienkarte (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung.

An jedem 1. Sonntag im Monat findet eine öffentliche Führung für Erwachsene statt.

Veranstalter und weitere Informationen:
Römermuseum Güglingen
Marktstraße 18
74363 Güglingen
Telefon 07135 9361123
info@roemermuseum-gueglingen

Veranstaltungsort: Römermuseum

Anschrift: Marktstraße 18
74363 Güglingen

Das NEINhorn kommt im Herzenswald als Einhorn zur Welt.
Es wird sehr schnell von seinen Einhorneltern zum NEINhorn umgetauft, weil das einzige Wort, das es sagt „NEIN“ ist. Das kleine Neinhorn trifft den Was-Bär, den Wau-Hund und die Prinzessin, die immer Widerworte gibt. Die vier sind ein ziemlich gutes Team.
Denn sogar bockig sein macht Spaß.
Anmeldung und Tickets unter: https://pretix.eu/friedrichshall/ oder 07136 832 - 127.

Veranstaltungsort: Alte Kelter - Kochendorf

Anschrift: Hauptstraße 4/1
74177 Bad Friedrichshall - Kochendorf

Familien mit Kindern können mit Naturparkführerin Angelika Hering die Geschichte "Fröhliche Weihnachten Pauli" miterleben. Ob Kaninchen Pauli alle Tiere überraschen kann? Es wird eine spannende Suche mit Fackeln (für die Kinder) durch Wald und Flur. Zum Abschluss gibt es Punsch, Glühwein und Stockbrot.
Dauer: ca. 3 Stunden
Treffpunkt: Naturparkzentrum Zaberfeld, Parkplatz Holzhütte
Kosten: 20 €/Person inkl. Verkostung, Fackeln für Kinder.
Anmeldung erforderlich bei Angelika Hering. Tel. 07046 7741 oder angelika.hering68@gmail.com

Veranstaltungsort: Naturparkzentrum Stromberg-Heuchelberg

Anschrift: Ehmetsklinge 1
74374 Zaberfeld

Dauer: ca. 90 Minuten

Gebühren: nur ermäßigter Eintritt oder Familienkarte (Museums-Pass-Inhaber: gratis)
Jedes Kind erhält eine kleine Überraschung.

An jedem 1. Sonntag im Monat findet eine öffentliche Führung für Erwachsene statt.

Veranstalter und weitere Informationen:
Römermuseum Güglingen
Marktstraße 18
74363 Güglingen
Telefon 07135 9361123
info@roemermuseum-gueglingen

Veranstaltungsort: Römermuseum

Anschrift: Marktstraße 18
74363 Güglingen

Hanni Hummel Club - Familienprogramm HeilbronnerLand


Hanni Hummel zeigt Familien im HeilbronnerLand die besten Ausflugsziele und Freizeitideen. Immer dabei sein sollte die kostenlose Hanni Hummel Club Karte, mit der Kinder bei vielen Ausflugszielen Aufkleber sammeln können. Mit Hanni Hummel macht jeder Familienausflug noch mehr Spaß!

Hanni Hummel Club