Walderlebnispfad Eichswald

Der liebevoll hergerichtete Erlebnispfad Eichswald bietet neben zahlreichen Informationen über den Wald und seine Bewohner einen wunderschönen Mischlaubwald mit artenreicher Flora und Fauna.

Damit die 1,5 Kilometer nicht langweilig werden, gibt es unterwegs viele Aktivitäten zum Mitmachen: Das Baumtelefon oder die Höhenmessung eines Baumes sind nur einige Beispiele. Der teilweise auf gleicher Strecke verlaufende Weinlehrpfad am Zeilberg sollte für einen "Umweg" genutzt werden. Dort lernen Sie einiges über den Weinbau und die Bewohner von Weinbergen. Oder laufen Sie bis zur Rebanlage "Bauchert", wo es Wildbienen und Wildkräuter zu sehen gibt. Nach einem langen Tag machen Sie einfach in Obersulm Rast und stärken sich in einer der Besenwirtschaften oder Weingüter.

1,52 km
17 m
34 m

Besonderheiten der Tour

Einkehrmöglichkeit

Planung und Anreise