Actionbounds - Interaktive Naturparktouren

"Actionbounds" - den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald auf eigene Faust erkunden. Diese selbst geführten Touren sind kleine Abenteuer, spannendes Quiz und interaktive Naturparkführung in einem. Ganz einfach und kostenlos via App und Smartphone.

Die spannenden und zugleich informativen Smartphone-Abenteuer führen ihre Spieler zu besonderen Orten im Naturpark und vermitteln zugleich dessen vielfältige Themen. Es gibt Wissenswertes über Tiere und Pflanzen im Wald und auf Streuobstwiesen, sowie kulturelle und geschichtliche Inhalte. Ganz nebenbei können in abwechslungsreichen Aufgaben Punkte gesammelt werden.

An welche Zielgruppen sich die einzelnen Bounds richten, wird im Einleitungstext der jeweiligen Bounds beschrieben.

Actionbounds im HeilbronnerLand

Aktuell sind im HeilbronnerLand 4 Actionbounds verfügbar. Im gesamten Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald sind weitere 11 Actionsbounds eingerichtet. 

Die Macher der Actionbounds im Schwäbisch-Fränkischen Wald

Ein Team von Naturparkführern hat die digitalen Angebote entwickelt, damit der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald auch in Zeiten von Social Distancing weiterhin erkundet werden kann - und als kleiner Ersatz für die beliebten Naturparkführungen.

„Actionbound“ heißt die für Nutzer kostenfreie App-Plattform. Mit dieser App können Nutzer die Natur ganz Corona-konform erleben und spannende Themen mit den Bounds im Naturpark kennenlernen.

Das könnte Sie auch interessieren ...