Neckarsulm

Neckarsulm liegt dort, wo die Sulm in den Neckar mündet. Ein spannendes Wechselspiel von Tradition und Fortschritt.

Neckarsulm ist bekannt für das AUDI Forum, das Deutsche Zweirad- und NSU-Museum und das Freizeitbad AQUAtoll. Doch die Stadt hat einiges mehr zu bieten. Die alte Kulturtechnik des Weinbaus wird gepflegt, regenerative Energien gefördert und die Moderne von Architektur und Solarplastiken trifft auf die Tradition von Fachwerk und historischen Bildstöcken. Somit ist die Stadt ein bedeutender Wirtschaftsstandort, eine historische Deutschordensstadt, traditionsreiche Weinbaugemeinde, preisgekrönte Solarstadt, ein lebenswerter Wohnort sowie eine kundenfreundliche Einkaufsstadt. Durch diese Gegensätze lebt die Stadt und macht den Besuch zu einer spannenden Entdeckungsreise. 

Mit NSU und Audi hat Neckarsulm einen großen Teil zur Geschichte der Fahrrad-, Motorrad- und Automobilindustrie beigetragen, welche im Deutschen Zweirad-und NSU-Museum erfahren werden kann. Das AUDI Forum bietet einen guten Einblick in die Automobilproduktion. 

Auch die Weinliebhaber kommen in Neckarsulm auf ihren Geschmack. Zahlreiche Besenwirtschaften bieten eine gute Möglichkeit für einen Ausklang oder eine Pause bei einer Tour rund um Neckarsulm.

Für die Aktiven ist Neckarsulm ein guter Ausgangspunkt. Gut ausgebaute und beschilderte Rad- und Wanderwege bieten abwechslungsreiche Touren durch die Regionen im HeilbronnerLand. Die Stadt und Region rund um Neckarsulm kann sogar mit einer geführten Segway-Tour erkundet und mit dem Kanu oder dem Neckardampfer von einem anderen Blickwinkel erlebt werden. 

Sehens- & Erlebenswert in Neckarsulm

Rad- & Wandertouren rund um Neckarsulm

Lage
Kontakt & Info