Ottilienberg Eppingen | Naturpark Stromberg-Heuchelberg  HeilbronnerLand

EP1 - Wander3Klang Eppingen

Auf dieser Tour durch den Eppinger Wald genießen Sie herrliche Ausblicke und können spannende Sehenswürdigkeiten entdecken.

Auf dem Weg durch den Hartwald sollte der Wanderer dem Ottilienberg mit seinem Aussichtsturm einen Besuch abstatten. Auf dieser waldfreien Kuppe und ehemaligen Kultstätte steht eine kleine Kapelle und lädt zu einer Verschnaufpause ein. 

Auf dem weiteren Weg ist der Jägersee ein lohnenswertes Etappenziel. Der Uferweg selbst lädt zu einer entspannten Pause mit Blick auf den See ein. Wer es gerne etwas aktiver mag, besucht die ein oder andere interaktive Station am Waldfühlpfad Eppingen (gesamt ca. 3 km und 13 Stationen).

Rundtour
13,27 km
180 m
184 m

Besonderheiten der Tour

Einkehrmöglichkeit
öffentliche Verkehrsmittel

Aussicht und Rast

  • Jägersee | Eine beliebte Zwischenstation für Wanderer mit faszinierender Tier- und Pflanzenwelt. Der Waldfühlpfad am Jägersee lädt mit 13 Informations- Mitmach- und Erlebnisstationen auf ca. 3 km zu einem kleinen Umweg ein.
  • Kraichgaublick | Aussichtsplattform etwas abseits des Weges. Die Rast bei schönem Ausblick und in Ruhe genießen.
  • Baumannshütte | Eine Blockhütte, die auch bei schlechterem Wetter die Möglichkeit zu einer angenehmen Rast bietet.

Wegmarkierung

Routenplakette EP1 Wander3Klang

Hauptwegweiser Wandern

Zwischenwegweiser Wandern

Planung und Anreise

Eppingen | Wander3Klang Wanderparkplatz Eppingen

Das HeilbronnerLand liegt im Herzen Baden-Württembergs und wird vom Kraichgau im Westen, dem Odenwald im Norden, Hohenlohe im Osten, dem Naturpark Schwäbisch-Fränkischer-Wald im Südosten, der Region Stuttgart und dem Naturpark Stromberg-Heuchelberg im Südwesten umschlossen.

Mit dem Auto ist das HeilbronnerLand über die A81 Würzburg - Stuttgart oder die A6 Mannheim-Nürnberg zu erreichen.

Eppingen selbst ist über die B293 Karlsruhe - Bretten - Heilbronn erreichbar.

Von der A6 Heilbronn - Mannheim über die Ausfahrt "Angelbachtal".

Vom Bahnhof Eppingen über die Waldstraße in Richtung Waldstadion.

ÖPNV - Öffentlicher Personennahverkehr

Mit der S-Bahn und dem DB-Regionalverkehr sind es von Karlsruhe, Mannheim, Heidelberg und Stuttgart weniger als 45 Minuten Fahrzeit ins HeilbronnerLand.

Der Bahnhof Eppingen ist ab Heilbronn Hbf mit der S-Bahnlinie S4 zu erreichen. Ab dem Bahnhof erreichen Sie den Tourstart am Sportplatz Eppingen in ca. 2 km Fußweg.