Naturparkführungen Schwäbisch-Fränkischer Wald

Begeben Sie sich auf Streifzüge & Erlebnistouren durch den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Entdecken Sie urwüchsige Wälder, malerische Seen und eine sagenumwobene Welt mit Felsen, Grotten, Baumriesen und Wassernixen. Im Jahresprogramm der Naturparkführer stehen jedes Wochenende andere, spannende Touren.

Die Botschafter des Naturparks sind die über 20 Naturparkführer. Nach BANU-Kriterien zertifiziert sind sie Experten für Geologie, Landschaft und heimische Kultur und nehmen die Besucher mit auf ihre Streifzüge: In die geheimnisvolle Welt der Schluchten, Klingen und Grotten - dorthin wo Salamander, Prachtlibelle und Waldgeißbart ihre Heimat haben; zu den historischen Mühlen, alten Glashüttenstandorten, Zeugen des ehemaligen Bergbaus und der Flößerei; in die facettenreiche Ökologie der weithin naturnahen Wälder, der Streuobst- und Feuchtwiesen, der Bachläufe und Seen. 

Termine & Themen der Naturparkführungen

Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren führt Klangmassagepraktikerin Natalia Altergott die Teilnehmer mit sanften Tönen der Klangschalen in die Traumwelt der Stille und Leichtigkeit des Seins. Auf dem Waldboden liegend, umgeben von den Mammutbäumen des Wüstenroter Waldes, wird dieser Nachmittag zu einem einzigartigen Erlebnis.

Treffpunkt: 18.00 Uhr in Wüstenrot, Wellingtonienstraße am Waldparkplatz

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 13,00 € inkl. ein warmes Getränk

Bitte mitbringen: Liegematte, evtl. Decke, kleines Kissen und Tasse

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Natalia Altergott
Tel. 0176/87826561
Naturrepublik.heilpraxis@gmail.com

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Zum Silberstollen des Naturdenkmals "Pfaffenklinge" und über schmale Schluchtenpfade zur imposanten Himmelsleiter führt die Wanderung immer näher zu den heimlichen Baumgiganten im Wüstenroter Wald.

Hier erfahren die Teilnehmer mehr über die Herkunft der "Wilhelma-Saat" sowie weiteren Besonderheiten im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

Leistungen:
- geführte Wanderung mit Naturparkführerin

- Treffpunkt: Parkplatz Silberstollen K2098 Richtung Schmellenhof
- Dauer: ca. 2,5 Stunden
- Trittsicherheit erforderlich

Kosten:
- 7,50 € pro Person
- Kinder bis 14 Jahre kostenlos

Veranstalter, weitere Informationen, Anmeldung:
Naturparkführerin Sabine Reiss
Tel. 07130/403588
reiss@die-naturparkfuehrer.de

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Silberstollen

Anschrift: K 2098 zwischen Wüstenrot und Schmellenhof
71543 Wüstenrot

Von den Streuobstwiesen und ihren vielen Mitbewohnern startet die kurzweilige Rundwanderung in den Löwensteiner Bergen zum Burgturm der Ruine Löwenstein.

Sagen, Rituale, Geschichten von Höhlen, Klostermauern und gigantischen Baumriesen. Auf der Burg Löwenstein wartet eine Burgführung inkl. Turmbesteigung auf die Teilnehmer. Im Würzgarten im Burgareal dürfen die Teilnehmer riechen, schmecken und verschiedene Kräuter erraten. Die Kinder gehen mit der Blühfibel auf Schatzsuche.

Leistungen:
- geführte Wanderung mit Naturparkführerin
- ein Getränk
- kleine Kostproben aus dem Naturpark

- Treffpunkt: Parkplatz unterhalb der Aussichtsplatte an der B39
- Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten:
- Erwachsene 12,50 €
- Kinder bis 16 Jahre 4 €

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Naturparkführerin Rosa Herter-Kindt
Telefon 07130 4050733
rosakindt@web.de

Veranstaltungsort: Parkplatz Aussichtsplatte

Anschrift:
74245 Löwenstein

Im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren führt Klangmassagepraktikerin Natalia Altergott die Teilnehmer mit sanften Tönen der Klangschalen in die Traumwelt der Stille und Leichtigkeit des Seins. Auf dem Waldboden liegend, umgeben von den Mammutbäumen des Wüstenroter Waldes, wird dieser Nachmittag zu einem einzigartigen Erlebnis.

Treffpunkt: 18.00 Uhr in Wüstenrot, Wellingtonienstraße am Waldparkplatz

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 13,00 € inkl. ein warmes Getränk

Bitte mitbringen: Liegematte, evtl. Decke, kleines Kissen und Tasse

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Natalia Altergott
Tel. 0176/87826561
Naturrepublik.heilpraxis@gmail.com

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Vom Wüstenroter Hausberg zur Löwensteiner Exklave dem Stocksberg gilt es Höhenmeter zu machen. "Gesunde Luft, lichte und ruhige Wälder, klare Quellen, forellenreiche Bäche, romantische Schluchten und herrliche Ausblicke" so warb man ab 1895 mit der "württembergischen Schweiz". Wie in dieser Zeit geben sich die Teilnehmenden bei der Sommerfrische ein Stelldichein.

- Dauer: ca. 3,5 Stunden
- Treffpunkt: Parkplatz Wellingtonienplatz, Wellingtonienstraße
- Trittsicherheit erforderlich

Kosten: 9,50 € pro Person
Treffpunkt: Parkplatz Wellingtonienplatz, Wellingtonienstraße

Veranstalter, weitere Informationen und Anmeldung:
Naturparkführerin Sabine Reiss
Tel. 07130 403588
reiss@die-naturparkfuehrer.de

Ein Angebot im Rahmen der Wüstenroter Höhentouren - Das Jahresprogramm enthält monatlich unterschiedliche Angebote zu den Themen Natur, Historie, "für Familien" und Wandern.

Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Das Sulmtal ist bekannt für Wein & seine schöne Lage am Fuß der Löwensteiner Berge. In der wundervoll-bunten Herbstzeit zeigen sich hier Wald & Weinbergen von ihrer besten Seite. Kurzweilig mit Genuss für Augen & Gaumen auf die Suche nach der Wunderbeere begeben und dabei die ersten Herbstboten entdecken.

- geeignet für Erwachsene & bewegungsfreudige Familien mit größeren Kindern
- Dauer: ca. 3,5 Stunden
- Treffpunkt: Wanderparkplatz "Autal" am Ortsausgang OSU-Willsbach Richtung Löwenstein

Leistungen:
- geführte Wanderung mit Naturparkführerin
- Kostproben aus dem Naturpark

Kosten:
- Erwachsene 12 € pro Person
- Kinder bis 12 Jahre 4 €

Veranstalter, weitere Informationen und Anmeldung:
Naturparkführerin Judith Hetzler
Neue Gärten 9
74245 Löwenstein

Telefon 0151 15519118
hetzler@die-naturparkfuehrer.de

Veranstaltungsort: Parkplatz "Autal"

Anschrift: an der B39, am südlichen Ortsende
74182 Obersulm - Willsbach

Streuobstwiesen, Weinberge sowie Aussichten tief in den Landkreis Ludwigsburg - bei klarer Sicht bis zur Schillerhöhe erwarten die Teilnehmer. Ein Besuch bei der Apfelkönigin mit Blick auf Etzlenswenden, bei der es Interessantes von deren berühmten "Schwester" zu erfahren gibt.

- Treffpunkt: Parkplatz Buch a.d. L1116 Richtung Stocksberg/Etzlenswenden
- Trittsicherheit erforderlich

Kosten: 9,50 € pro Person

Leistungen:
- geführte Wanderung mit Naturparkführerin, ca. 3 Stunden
- inkl. 1 Getränk

Veranstalter, Anmeldung und weitere Informationen:
Naturparkführerin Sabine Reiss
Telefon 07130 403588
reiss@die-naturparkfuehrer.de

Veranstaltungsort: Parkplatz Buch

Anschrift: Richtung Etzlenswenden L1116
74245 Löwenstein

Waldbaden baut Stress ab, stärkt das Abwehrsystem und wirkt sich positiv auf die Stimmung aus.

Die Teilnehmenden nehmen in kleiner Runde den Herbstwald mit seiner Farbenpracht mit allen Sinnen wahr und tanken bei einem entspannenden Spaziergang durch den stillen Wald neue Kraft. Entspannungsübungen und das beliebte Wipfel-Chillen in der Hängematte runden diese kleine Wald-Auszeit ab.

- Treffpunkt: Treffpunkt wird mit der Anmeldebestätigung mitgeteilt
- Anmeldung per Email ist bis 16.10. erforderlich
- Preis inkl. Material
- Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt.

Kosten: 20 € pro Person

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Naturparkführerin Petra Kuch
Telefon: 07941 606436 (AB)
kuch@die-naturparkfuehrer.de

Diese Naturparkführung ist ein Angebot in der Reihe "Wüstenroter Höhentouren". Geführte Erlebniswanderungen durch die zauberhafte Landschaft rund um Wüstenrot - ein abwechslungsreiches Jahresprogramm im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald.

Traditionelle Gedichte, Geschichten und Lieder stimmen auf die Vorweihnachtszeit ein. Die Bedeutung und Ursprung des Adventskalender, des Adventskranz, der Farben grün und rot.

Geprägt ist diese Zeit von Geheimnissen, magischen Gefühlen und dem Glaube an das Christuskind, die Engel, den heiligen Nikolaus…

Bitte eine Laterne mitbringen.

- Veranstaltung ist Kinderwagentauglich
- Treffpunkt: Parkplatz Wellingtonien, Wellingtonienstraße
- Dauer: ca. 2,5 Stunden

Kosten:
- Erwachsene 8 €
- Kinder bis 10 Jahre kostenlos

Veranstalter, weitere Informationen und Anmeldung:
Naturparkführerin Sabine Reiss
reiss@die-naturparkführer.de
Telefon 07130 403588

Veranstaltungsort: Parkplatz Wellingtonien

Anschrift: Wellingtonienstraße
71543 Wüstenrot

Baumrinde, Moos und Zapfen warten im Wald. Was haben sie zu erzählen? Welche Geheimnisse wissen sie zu berichten? Wie erleben sie den Zauber der Waldweihnacht?

Bei der gemütlichen Wanderung durch den Winterwald dürfen die Teilnehmer ihre Sammel-Schätze mitnehmen und geniessen am Lagerfeuer Stockbrot und Punsch. Danach geht es mit einem Lichterzug - Fackel für Fackel - zurück zum Startpunkt.

Leistungen:
- geführte Wanderung mit Naturparkführerin
- Stockbrot
- Punsch
- Fackel

- Treffpunkt: Dorfkelter Hösslinsülz, Asangstraße 2
- Dauer: ca. 3 Stunden

Kosten:
- Erwachsene 12,50 €
- Kinder bis 16 Jahre 6 €

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Naturparkführerin Rosa Herter-Kindt
Telefon 07130 4050733
rosakindt@web.de

Veranstaltungsort: Alte Dorfkelter - Hösslinsülz

Anschrift: Asangstraße 2
74245 Löwenstein - Hösslinsülz

Ein wenig Winterwunder im Burgwald entdecken, Aussichten genießen, Geschichte(n) lauschen & naturkreativ in den ersten Weihnachtsfeiertag starten - das erwartet die Teilnehmer an diesem Vormittag.

- Dauer: ca. 2 Stunden
- Treffpunkt: Schulhof Manfred Kyber-Grundschule

Leistungen:
- geführte Tour mit Naturparkführerin
- Material für eine weihnachtliche Naturbastelei

Kosten:
- Erwachsene 6,50 €
- Kinder bis 12 Jahre 3 €

Veranstalter, weitere Informationen und Anmeldung:
Naturparkführerin Judith Hetzler
Neue Gärten 9
74245 Löwenstein

Telefon 0151 15519118
hetzler@die-naturparkfuehrer.de

Veranstaltungsort: Manfred-Kyber-Grundschule

Anschrift: Lustgarten 1
74245 Löwenstein

Die Tage "zwischen den Jahren" sind eine besonders mystische Zeit. Auf dem Winterspaziergang zur Burg Löwenstein werden altes Brauchtum und sagenumwobene Geschichten wieder lebendig. Am Feuer wärmt ein heißer Punsch, bevor es im Fackelschein zurück zum Ausgangspunkt geht.

Kosten:
- Erwachsene 10 €
- Kinder bis 14 Jahre 5 €

Leistungen:
- geführte Wanderung mit Naturparkführerin
- Getränk und Fackel inkl., Tasse bitte selbst mitbringen

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Naturparkführerin Sabine Rücker
07194 9548545

Veranstaltungsort: Parkplatz Aussichtsplatte

Anschrift:
74245 Löwenstein

Noch einmal Danke sagen - sich die Zeit nehmen und Innehalten für das vergangene Jahr. Was war besonders schön? Was lohnt sich zum Wiederholen? Was soll das neue Jahr bringen?

All diese Fragen werden die Teilnehmer beim Rundgang durch Weinberge, Wald und Wiese in Geschichten, Ritualen und Gedichten erleben. Mit dem Zauber der Ruhe und Gelassenheit entsteht der persönliche Wunschzettel 2025.

Leistungen:
- geführter Spaziergang mit Naturparkführerin
- kleine Kostproben aus dem Naturpark

- Treffpunkt: Parkplatz Kindergarten Hösslinsülz
- Angebot für Erwachsene
- Dauer ca. 3 Stunden

Kosten: 12,50 € pro Person

Veranstalter, weitere Informationen & Anmeldung:
Naturparkführerin Rosa Herter-Kindt
Telefon 07130 4050733
rosakindt@web.de

Veranstaltungsort: Alte Dorfkelter - Hösslinsülz

Anschrift: Asangstraße 2
74245 Löwenstein - Hösslinsülz

Naturparkführer

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald liegt im Nordosten Baden-Württembergs und bietet neben seiner Naturvielfalt Relikte des größten archäologischen Kulturdenkmals Europas, dem Limes.

Das Naturparkzentrum mit Erlebnisschau in Murrhardt hält vielfältige Angebote und hilfreiche Informationen zum ganzen Naturparkgebiet für Sie bereit. Durch spannende Kurzfilme, attraktive Exponate und anschauliche Informationstafeln begeben Sie sich auf eine Erkundungstour durch die beeindruckende Natur der Schwäbisch-Fränkischen Waldberge.

Das könnte Sie auch interessieren ...