Natur & Wein | WeinWanderEvent Brackenheim

Immer im Juni heißt es rund um Brackenheim "Wandern und Feiern in den Weinbergen" zwischen Mönchsbergsee und Burg Neipperg. Weinprobierstände inmitten der Weinberge und örtliche Gastronomen mit regionalen Gaumenfreuden laden zur Rast ein. Der „Rundweg-Express“ bringt müde Wanderer ans Ziel oder zur nächsten Station.

Termin

Gefeiert wird an drei Tagen im Juni:

25. bis 27. Juni 2022

Öffnungszeiten

Samstag ab 14 Uhr
Sonntag ab 11 Uhr
Montag ab 17 Uhr

Service & Anreise

Taxi-Shuttle ab Bhf Schwaigern | 1,50 €
Shuttle-Service "Rundweg Express" | 1 €

Wandern und Feiern in den Weinbergen

Natur und Wein, das kulinarische Weinwanderevent in den Brackenheimer Weinbergen, steht für ein eindrucksvolles Erlebnis. Die Weinlagen am Brackenheimer Zweifelberg zählen zu den besten Lemberger-Lagen in Württemberg. Weit reicht der Blick von Burg Neipperg und den Rebzeilen oberhalb vom Mönchsbergsee über das Zabergäu - hier liegt dem Weinwanderer Deutschlands größte Rotweinlandschaft quasi zu Füßen. 

Zur Landschaftskulisse gesellt sich der Genuss. An 8 Genussstationen entlang der Strecke erwarten den Wanderer die Weine der Heuss-Stadt Brackenheim - vom Ökowein über die Lemberger-Verkostung unterschiedlicher Betriebe bis zum VDP-Weingut auf Burg Neipperg. An drei der Stationen gibt es dazu von regionalen Spitzengastronomen Klassiker der heimischen Küche und kulinarische Schmankerl zum Wein.

Musik- und Unterhaltungsprogramm zum Wein gibt´s auf Burg Neipperg und am Mönchsbergsee.

WeinWandern in abwechslungsreicher Landschaft

Am Fuß der Weinlagen unten im Tal der Zaber prägen Streuobstwiesen das Bild der Landschaft. Auf dem Weg hinauf auf die Ausläufer des Heuchelberg im gleichnamigen Naturpark sind dann längs- und quergestreifte Weinberge die Begleiter der Tour. Oben angekommen erwartet die Burg Neipperg den Wanderer.

Erlesene Weine von Spitzenerzeugern

Die Auszeichnung als "Beste Barrique-Kollektion Deutschlands", Goldene Löwen für die Besten Lemberger, Bundesehrenpreise oder Deutscher Sektpreis dokumentieren die Qualität der Weine und Winzer. Insgesamt 10 Winzer und Weingärtnergenossenschaften aus der Heuss-Stadt Brackenheim präsentieren zum WeinWanderEvent ausgesuchte Weine.

Service & Anreise

  • Programm für die ganze Familie vom Hobbykünstler-Markt bis zum Kinderschminken sowie Infostände zur Ökologie im Weinberg
  • halbstündiger Taxi-Shuttle zum Bahnhof Schwaigern (S4 Bretten - Heilbronn - Öhringen);
    pro Person und Fahrt 1,50 €
  • Shuttle-Service "Rundweg-Express" von Station zu Station;
    1 € pro Person zugunsten der Tafel Brackenheim

Weinhüttle-Saison

In der Regel sind die Weinhüttle im HeilbronnerLand von April bis Oktober an Sonn- und Feiertagen bewirtet und laden zu einer kleinen Rast bei Rad- oder Wandertouren ein.

Meist mit besonders schöner Aussicht gelegen, werden neben den regionalen Weinen kleine Snacks und alkoholfreie Getränke angeboten.

Die nächsten Weinhüttle im Zabergäu:

Alle Weinauschankhütten im HeilbronnerLand ansehen >>